Am Freitag, 28. Juli 2017 von 16 bis 21.30 Uhr gilt es den „Guinness World Record der 1001 Braut“ zu brechen.

Guinness World Record Versuch „1001 Braut“ am 28. Juli 2017

Im Rahmen des Jubiläumsfestival 2017 – 250 Jahre Goldstadt Pforzheim gilt es am Freitag, 28. Juli 2017 von 16 bis 21.30 Uhr im VolksbankHaus Pforzheim den Rekord zu brechen: „Guinness World Record der 1001 Braut“.

Die Trauring- und Goldstadt Pforzheim lädt zum Weltrekord der Bräute 2017 ein. Das Brautkleid: Über kein Kleidungsstück macht sich eine Frau im Leben so viele Gedanken. Sie will besonders schön sein – für ihren Partner und für sich. Sie will die beste Version ihres Selbst präsentieren. Oft träumt sie schon als Kind davon. Dieses besondere Kleid, das die Frau mit diesem besonderen Moment im Leben verbindet, verdient es, nicht nur einmal getragen zu werden! Am 28. Juli hat jede Frau die Chance, sich in einem Brautkleid noch einmal zu präsentieren.

Die Party am 28. Juli schafft hierfür im VolksbankHaus einen glamourösen Rahmen, Gratis-Styling inklusive. Doch was wäre ein glamouröser Abend im schönsten Kleid des Lebens ohne die Freundin, die geholfen hat, es zu finden. Auch sie kann mitmachen. Jede Frau in einem weißen Kleid hilft, den Weltrekord zu knacken.

Der bekannte Moderator Marco Schreyl führt ab 18 Uhr durch den Rekordversuch und zählt die Sekunden zum Start mit!

Alle Bräute haben die Chance auf sehr attraktive Gewinne. Außerdem erwarteten die Teilnehmer viele tolle Highlight, unter anderem Ex-Bro’Sis-Sänger Giovanni Zarrella und seine zwei Volblutmusiker mit ihrem Projekt Vintage Vegas. Radio ENERGY ist mit HIT MUSIC ONLY ! live dabei. Ein Gratis-Glas Sekt und Leckerbissen sind inklusiv für jede Braut.

Alle Frauen mit einem weißen oder cremefarbenen Kleid werden gebraucht, um den Weltrekord zu knacken!

Informationen und Anmeldung unter: 1001-braut.de

Diesen Beitrag teilen: