Am 5. September 2017 wurde die 36. Hong Kong Watch & Clock Fair eröffnet. Der Veranstalter Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) vermeldete gleich zur Eröffnung einen neuen Rekord: bis zum 9. September können Besucher die Produkte von über 820 Ausstellern begutachten. Der Bundesverband Schmuck und Uhren nahm gemeinsam mit Vertretern der größten Industrieländer unserer Branche auf Einladung der Messegesellschaft am 8. Hong Kong International Watch Forum teil. Neben Dr. Guido Grohmann als deutschen Vertreter begrüßte das HKTDC unter anderem Patrice Besnard vom französischen Verband sowie den Präsidenten des Schweizer Uhrenverbandes FH, Dr. Jean-Daniel Pasche. Gemeinsam mit den Kollegen aus Korea (Dae-Boong Kim), Japan (Ichiro Kubo) und China (Hongguang Zhang) diskutierten Sie mit dem Publikum über die aktuellen Marktentwicklungen, insbesondere vor dem Hintergrund der nun endgültig im Markt angekommenen Smartwatches.

Diesen Beitrag teilen: