Die Zukunft der Europäischen Union hängt entscheidend davon ab, wie in den kommenden Jahren die Weichen für eine erfolgreiche Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft gestellt werden. Mit zehn europapolitischen Kernforderungen gibt der BDI den Anstoß für Diskussionen und politische Maßnahmen, um die europäische Digitalisierungsstrategie voranzubringen. Die Intensivierung des digitalen Binnenmarktes hat dabei höchste Priorität. Mit dem Positionspapier setzt der BDI rechtzeitig vor Beginn der deutschen EU-Ratspräsidentschaft in der zweiten Jahreshälfte 2020 ein deutliches Signal für ambitioniertes digitalpolitisches Handeln.

Link: https://bdi.eu/#/publikation/news/10-punkte-plan-fuer-europa/