Im Januar 2018 haben neun der führenden Organisationen in der Diamantenindustrie (AWDC, CIBJO, DPA, GJEPC, IDI, IDMA, USJC, WDC und WFDB) eine Leitlinie vorgestellt, um eine vollständige, faire und effektive Verwendung einer klaren, verständlichen und allseits verfügbaren Terminologie für Diamanten, synthetische Diamanten und Diamantimitationen durch alle Branchenangehörige, Organisationen und Händler zu fördern. Dieser Leitfaden zur Diamant-Terminologie (Diamond Terminology Guideline) dient als Referenzdokument für den Diamanten- und Schmuckhandel, wenn es um Diamanten und synthetische Diamanten geht. Er basiert auf zwei international anerkannten Standards: dem Standard ISO 18323 (Schmuck-Kundenvertrauen in die Diamantindustrie) und dem Blauen Buch Diamanten der CIBJO.

Der Leitfaden wurde nun von der Vereinigung der Bundesverbände des deutschen Schmuck- und Silberwarengewerbes in die deutsche Sprache übersetzt. Beide Dokumente finden Sie hier zum Download.

Download:

Online finden Sie die deutsche Version des Leitfadens unter https://bv-schmuck-uhren.de/diamant-terminologie/.