München, 22. Februar 2019. Die Verbände von Industrie und Handel der deutschen Schmuck-, Uhren- und Edelsteinbranche stellen zur Inhorgenta Munich die gemeinsame Internetplattform „Bildungsnetzwerk Uhren und Schmuck (BUS)“ vor. Ziel der Plattform ist die Stärkung der Aus- und Weiterbildung sowie die Steigerung der Attraktivität der Branche für Berufseinsteiger und Auszubildende.

Download: Pressemitteilung BUS (pdf)

Download: Bilderpaket (zip)