Wir machen uns für Sie stark.

Die Welt ist ein globales Dorf geworden. Kaum ein Unternehmen der Schmuck- und Uhrenbranche, einschließlich der vielfältigen Zulieferindustrien unserer Branche, produziert und vertreibt heute noch seine Produkte ohne internationale Geschäftspartner.

Bei komplizierten Fragestellungen zu beraten, Energien zu bündeln und Synergien zu schaffen, ist deshalb die Bestimmung und das vorrangige Bemühen des Bundesverband Schmuck, Uhren, Silberwaren und verwandte Industrien e.V. (BVSU)​. Wir vertreten die Interessen unserer Mitglieder, beseitigen Barrieren und fördern den Austausch. Mitglied im BVSU zu sein bedeutet aber auch, auf nationaler Ebene von Politik und Wirtschaft deutlich mehr respektiert zu werden. Nicht zuletzt: Unser Verband ist ein weit verzweigtes Expertennetzwerk und gibt als moderner Dienstleister Hilfestellung in juristischen, organisatorischen und Fragen des internationalen Handels.

Nachrichten des BVSU

INHORGENTA MUNICH in den April verschoben

INHORGENTA MUNICH in den April verschoben

Die Messe München hat sich gestern dazu entschlossen, die am 11. bis 14. Februar geplante Inhorgenta Munich aufgrund der Corona-Lage in den April zu verschieben. Neuer Termin: 08. bis 11 April 2022 Was viele Marktakteure angesichts der Verbreitung der Omikron-Variante...

mehr lesen
Die im Frühjahr 2022 geplante Baselworld ist abgesagt

Die im Frühjahr 2022 geplante Baselworld ist abgesagt

Die Organisatoren der Baselworld haben entschieden, sich für den Neustart der Messe nach der Pandemie mehr Zeit zu nehmen, teilte die MCH Group heute mit. Der Entscheid zur Absage der Messe vom Frühling 2022 basiert einerseits auf Erfahrungen an den Geneva Watch Days,...

mehr lesen
Erfolgreicher Neustart der Gemworld Munich

Erfolgreicher Neustart der Gemworld Munich

Mit über 300 internationalen Ausstellern und 30.000 Besuchern zieht die GEMWORLD eine positive Bilanz. Es war die erste GEMWORLD nach dem Corona-bedingten Ausfall 2020 und die erste GEMWORLD unter Corona-Bedingungen: Vom 22. bis 24. Oktober kamen die Schmuck- und...

mehr lesen
Made in Germany-Kampagne präsentiert  neue Webseite

Made in Germany-Kampagne präsentiert neue Webseite

Nach intensiver Vorbereitung, Konzeption und Planung ist zu Beginn der Sommerferien in Baden-Württemberg die neue Website der Made in Germany-Kampagne des BVSU online gegangen. Ziel des Relaunchs war, die Kompetenz beider Einzelkampagnen Uhren und Schmuck zu bündeln...

mehr lesen
Die AEON startet 2022 mit voller Kraft

Die AEON startet 2022 mit voller Kraft

Das neue Uhren- und Schmuck-Kommunikationsevent AEON wird auf 2022 verschoben. Dies teilte der Veranstalter Christoph Keilmann heute mit. Die Resonanz auf das innovative Konzept ist enorm, das unternehmerische Risiko für Aussteller und Veranstalter jedoch durch die...

mehr lesen

Der Bundesverband Schmuck, Uhren, Silberwaren und verwandte Industrien e.V. ist u.a. Mitglied bei folgenden Organisationen:

Goldstadt Jubiläumsfestival

Bildungsnetzwerk Uhren und Schmuck (BUS)

Besuchen Sie das Bildungsnetzwerk Uhren und Schmuck (BUS), eine gemeinsame Initiative des Bundesverband Schmuck, Uhren, Silberwaren und verwandte Industrien e.V. (BVSU), des Handelsverband Juweliere (BVJ) und des Bundesverband Edelstein- und Diamantindustrie.

Deutsche Schmuck und Uhren Pforzheim

Deutsche Schmuck und Uhren Pforzheim

Eine einzigartige Kombination aus Showroom und Verkaufszentrum. Das Ziel ist, das hohe qualitative und ästhetische Niveau deutscher Schmuck- und Uhrenmanufakturen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Auf über sechshundert Quadratmetern Verkaufsfläche wird die ganze Vielfalt deutscher Schmuck- und Uhrenkreationen präsentiert: moderne und klassische Designs in Preislagen bis 10.000 Euro sowie die größte Trauringauswahl Deutschlands in einer exklusiven Trauring-Lounge.